von Diana Crocenzi November 09, 2017

Beerenschmarrn

Der Kaiserschmarrn ist ein Gericht, das unkompliziert und schnell zubereitet wird. Die Zutaten für einen klassischen Schmarrn hat man fast immer im Haus und es ist sehr einfach, das Rezept nach eigenem Geschmack zu verfeinern.

Mit untergehobenem Eischnee, ein paar Mandelblättern und frischen Früchten der Saison haben wir in unserem Airfryer XXL in wenigen Minuten eine Köstlichkeit gezaubert, die mit ihrem Duft sogar die Nachbarn angelockt hat!

Wissenswertes

Gesamtzeit

20 Min

Kochzeit

15 Min

Kcal*

Fett*

Eiweiß*

Kohlenhydrate*

271

47g

32g

126g

*Alle Werte sind pro Portion

 

Zutaten

für 4 Personen

3 Eier (getrennt) 2 EL Zucker
125 ml Milch 65 g Mehl
1 EL Zitronensaft 2 cl Rum
1 Prise Salz 80g Blaubeeren
100g Himbeeren 40g Mandelblätter
Puderzucker zum Bestäuben Butter zum Einfetten

Zubereitung

Schritt 1

3 Eiweiß mit 1 EL Zucker mit dem Handrührgerät steif schlagen und beiseite stellen.

Schritt 2

In einer anderen Schüssel Milch, Mehl, 1 EL Zucker, Zitronensaft, Rum und Salz glattrühren, danach mit einem Löffel die Mandeln und die Blaubeeren einrühren.

Schritt 3

Den Eischnee vorsichtig unterheben, Teig in eine gefettete Form geben und bei 180°C 15 Minuten in den Philips Airfryer geben.

Wir haben uns den Schmarrn mit frischen Himbeeren, Vanilleeis und etwas Zitronenmelisse aus dem Garten schmecken lassen. Natürlich sind Eurer Fantasie und Eurem Geschmack keine Grenze gesetzt, probiert verschiedenes Obst, Nüsse und Toppings aus und wir wünschen Euch

guten Appetit!

Rezeptvideo



Diana Crocenzi
Diana Crocenzi

Diana kommt aus einer Gastro-Famile, der Papa ein leidenschaftlicher Koch und Restaurantbesitzer aus den Abruzzen; die Mama eine Hausfrau, die die deutsche Küche bevorzugt. Die gebürtige Berlinerin hat also Tomatensoße & Bohneneintopf im Blut und kocht sich privat und jetzt auch bei GENERATION.Yes! um die Welt.


Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Neuigkeiten