Gesamtzeit: 30 min.

Kochzeit: 20 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Königsberger Klopse mit Kapern

Wir lieben Königsberger Klopse und haben sie einfach mal in unserem Philips Airfryer zubereitet. Mit Kapern und Sahne waren die kleinen Klopse ein absolutes Gedicht und passen fantastisch zu Reis, Kartoffeln oder frischem, knusprigem Brot.

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
500g gemischtes Hackfleisch
2
Eier
1 EL Salz
1 EL Sardellen(-paste)
3 EL Butter
125ml Sahne
etwas Zitronensaft
3 Schalotten
2 EL Semmelbrösel
1 EL frischer Pfeffer
200ml Rinderbrühe
2 EL Mehl
2 EL Kapern
1 Eigelb


Zubereitung

Schritt 1

Die Schalotten abziehen und fein würfeln. In einer Schale das Hackfleisch mit den Schalotten, Eiern, Semmelbröseln, Salz, Pfeffer und Sardellenpaste (oder kleingeschnittenen Sardellen) vermischen und mit den Händen ca. 5cm große Klopse formen.

Die Klopse in einer Form im Airfryer platzieren, mit der Brühe übergießen und 10 Minuten bei 200°C garen.

Schritt 2

In einem kleinen Topf 3 EL Butter schmelzen, das Mehl mit dem Schneebesen einrühren, Topf vom Herd nehmen und Sahne nach und nach einrühren, bis sich die Mehlschwitze komplett gelöst hat. Sauce kurz aufkochen lassen, Kapern hinzugeben und mit etwas Zitronensaft abschmecken. Den Topf vom Herd nehmen, die Sauce etwas abkühlen lassen und das Eigelb unterrühren.

Schritt 3

Die Sahnesauce über die Klopse in den Airfryer geben und nochmal 10 Minuten bei 180°C kochen lassen. Klopse und Sauce miteinander verrühren und servieren.

Guten Appetit!

Rezeptvideo

Diana Crocenzi

Diana Crocenzi

Diana kommt aus einer Gastro-Famile, der Papa ein leidenschaftlicher Koch und Restaurantbesitzer aus den Abruzzen; die Mama eine Hausfrau, die die deutsche Küche bevorzugt. Die gebürtige Berlinerin hat also Tomatensoße & Bohneneintopf im Blut und kocht sich privat und jetzt auch bei Generation YES um die Welt.

Beitrag mit Freunden teilen