Gesamtzeit: 40 min.

Kochzeit: 35 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Cremiger Käsekuchen

Käsekuchen ist eines der einfachsten, aber auch vielfältigsten Kuchenrezepte der Welt und jeder Haushalt hat seine ganz spezielle Version. Das hier ist natürlich nur ein Käsekuchen-Rezept von vielen, wir haben ihn mit Sahne, dafür ohne Boden oder Obst gemacht. Der Kuchen ist besonders schnell zubereitet und die Masse ist exakt auf den Philips Airfryer XXL und eine passende 22cm Form zugeschnitten. Der ideale Käsekuchen für Zwischendurch.

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
500g Quark
1
Packung Puddingpulver Vanille
Packung Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Becher Sahne (200g)
120g Zucker
2 Eier


Zubereitung

Schritt 1

Zucker, Vanillezucker und Eier mit dem Handrührgerät so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die restlichen Zutaten langsam nach und nach unterrühren. Kuchenform einfetten, Teig hineingeben und bei 150°C für 35 Minuten backen.

Den Kuchen gut auskühlen lassen, bevor du ihn aus der Form nimmst.

Guten Appetit!

Diana Crocenzi

Diana Crocenzi

Diana kommt aus einer Gastro-Famile, der Papa ein leidenschaftlicher Koch und Restaurantbesitzer aus den Abruzzen; die Mama eine Hausfrau, die die deutsche Küche bevorzugt. Die gebürtige Berlinerin hat also Tomatensoße & Bohneneintopf im Blut und kocht sich privat und jetzt auch bei Generation YES um die Welt.

Beitrag mit Freunden teilen