Gesamtzeit: 15 min.

Kochzeit: 10 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Camembert aus dem Airfryer

Wir haben einen ganzen Käse im Philips Airfryer versenkt. Einfacher geht es nicht, trotzdem raffiniert - und köstlich! Das eignet sich perfekt als Snack für zwischendurch oder zum Aperitivo. 

Zutaten

Zutaten für 1 Portion
etwas Rosmarin
2-3
Knoblauchzehen
50g Kräuter nach Bedarf
Brot

    Den Camembert mit frischem Rosmarin bestreuen. Hier könnt ihr auch je nach Bedarf Knoblauch oder andere Kräuter hinzufügen - eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Dann für zehn Minuten bei 180°C in den Airfryer geben. 

    Zum Anrichten den Käse oben einschneiden, sodass jeder an den flüssigen Kern des Käses kommt. Dazu etwas Brot, beispielsweise Crostini reichen. 

    Guten Appetit!

    Rezeptvideo

    Anna Maletzki

    Anna Maletzki

    Anna kocht! Und wie! Herzhafte Gerichte aus ihrer bayrischen Heimat oder exotische Rezepte aus fernen Ländern. Hauptsache gut müssen sie schmecken und einfach sollen sie zum Kochen sein. Darum passt Annas Küche auch so perfekt zur Generation YES

    Beitrag mit Freunden teilen