Gesamtzeit: 35 min.

Kochzeit: 25 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Käsevulkan mit Knoblauch und Drillingen

Obwohl ich eigentlich kein großer Käsefan bin, hat mich dieses Gericht doch vollends überzeugen können. Gerade für einen gemütlich lockeren Abend mit Freunden, der Familie oder den Nachbarn macht sich dieser Snack sehr gut. Die Drillinge eignen sich dabei hervorragend zum dippen im Käsekrater unseres Vulkans und der knusprige Pizzateigmantel drum herum gibt dem Ganzen den nötigen Crunch. Knoblauch im Käse sowie an den Kartoffeln runden das Gericht geschickt ab. Der Clou hier ist, dass ihr Käsevulkan und Drillinge bequem zusammen im Airfryer zubereiten könnt. So wird alles gleichmäßig und schonend in der Philips Heißluftfritteuse gegart und ihr könnt euch währenddessen euren Gästen widmen, ohne über längere Zeit in der Küche verschwinden zu müssen. Ich liebe solche Gerichte, da sie neben mehr Zeit für den Besuch auch sehr einfach und schnell zubereitet sind. 

Käsevulkan aus dem Airfryer

Zutaten

für 8 Personen
2 Camembert
5
Knoblauchzehen
1 Pizzateig
300g Drillinge
2 EL Olivenöl
etwas Salz & frischen Thymian


Zubereitung

Schritt 1

Zuerst wird der Camembert im Teigmantel zubereitet. Hierfür trennt ihr beide Oberflächen eines Stücks ab, lasst beim zweiten Käsestück aber eine dran. Stapelt die beiden Camembertstücke übereinander und setzt 3 Zehen Knoblauch in den Käse.

Schritt 2

Rollt euren Pizzateig aus und platziert die Camemberts mit der noch vorhandenen Oberfläche nach oben in der Mitte des Teigs. Hier eignen sich gekaufte Teige genauso gut wie selbstgemachte. Als nächstes verpackt ihr den Käse im Teig, sodass alles gut abschließt.

Schritt 3

Der Käse im Teigmantel kommt auf Backpapier gebettet in die Grillpfanne des Airfryers. Drum herum können nun die Drillinge gelegt werden. Über die Kartoffeln etwas Olivenöl träufeln und 2 Zehen Knoblauch hinzugeben. Alles etwas salzen und das Ganze bei 160°C 25 Minuten lang backen. Nach Ablauf der Backzeit die Teigdecke oben wegschneiden und den Inhalt mit etwas Thymian dekorieren. 

 

Lasst es euch schmecken!

Rezeptvideo

David Hagemann

David Hagemann

David ist der Schreiberling im Generation YES Team. Er kümmert sich um alles, was geschrieben werden muss. Wenn Judith ihn lässt, darf er auch mal beim Kochen aushelfen - er isst mindestens so gern wie er schreibt.

Rezept mit Freunden teilen