Gesamtzeit: 60 min.

Kochzeit: 40 min.

Rezept ausdrucken

1 Kommentar

Käsefondue in Zwiebel-Speck Brot: Der Käsevulkan

Geschmolzener Käse ist das beste, was es gibt! Nachdem wir Ofenkäse und Backcamembert gemacht hatten, dachten wir uns, dass es noch toller wäre, wenn der Käse direkt im Brot wäre.

Wir haben unser wunderbares Zwiebel-Speck Brot gemacht und in die Mitte des Teiges einen ganzen Camembert gelegt. Wir waren uns zuerst nicht so sicher, ob 30 Minuten im Philips Airfryer reichen würden, um ein ganzes Brot und einen ganzen Camembert durchzubacken und sind fast ausgeflippt, als wir unseren "Käsevulkan" angeschnitten haben. Gott das war sooo lecker...

Zutaten

Zutaten für 3-4 Personen
600g Weizenmehl (Typ 405)
1 Pck
Trockenhefe
250g Speck
2 TL Fenchelsamen
1 EL Honig
1 EL Essig
450ml lauwarmes Wasser
3 rote Zwiebeln
1 Prise Zucker
2 TL Salz
1 EL Rosmarin
1 Camembert


Zubereitung

Schritt 1

Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde in der Mitte formen und Hefe und Wasser hineingeben. Alles zu einem glatten Teig verrühren (der Teig ist eher dünn).

Die in Streifen geschnittenen Zwiebeln zusammen mit dem gewürfelten Speck auf mittlerer Flamme braten, bis alles eine goldgelbe Farbe angenommen hat. Die Speck-Zwiebel-Mischung ganz langsam nach und nach unter den Teig rühren.

Nach und nach unter ständigem Rühren die restlichen Zutaten zum Teig hinzufügen, dann die Hälfte des flüssigen Teiges in deine Philips Airfryer Backform geben. Den ganzen Camembert darauf legen und mit dem restlichen Teig bedecken.

Bei 175°C für 30 Minuten backen. Brot etwa 5 Minuten abkühlen lassen, aus der Form nehmen, für weitere 5 Minuten abkühlen lassen. Nun ist das Brot servierfertig.

Guten Appetit!

Rezeptvideo

Anna Maletzki

Anna Maletzki

Anna kocht! Und wie! Herzhafte Gerichte aus ihrer bayrischen Heimat oder exotische Rezepte aus fernen Ländern. Hauptsache gut müssen sie schmecken und einfach sollen sie zum Kochen sein. Darum passt Annas Küche auch so perfekt zur Generation YES

Rezept mit Freunden teilen

1 Antwort

Pia Lepold
Pia Lepold

August 24, 2018

ich bin ein totaler cookaholic, mit euren rezepten könnt ich mich deppert kochen. danke und lg aus wien

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.