Gesamtzeit: 20 min.

Kochzeit: 6 min.

Rezept ausdrucken

Fischröllchen

Gedämpfter Fisch mal ganz anders: Wir haben Heilbutt in feine Streifen geschnitten, gewürzt, mit Dill verfeinert und in Blättern aus Reisteig gewickelt. Mit etwas Öl bepinselt werden die im Airfryer super knusprig und schön golden braun. Der erfrischende Dip passt dazu einfach perfekt!

 

Zutaten

für 2 Personen
300g weißes Fischfilet 
1 Pck.
Vanillezucker
1 Bund Dill
6 Reispapier
4 Möhren
1 EL Butter
Becher Vollmilchjoghurt
Limette
etwas Öl, Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Fisch abspülen, abtupfen und in feine Streifen schneiden. Fisch kräftig salzen und pfeffern und mit Limettensaft beträufeln.

Schritt 2

Reispapier kurz in Wasser einlegen bis es weich ist, auf einen Teller oder Brett legen und mit 1/6 des Fisch belegen. Einen Zweig Dill darauf legen, die Seiten einschlagen, dann straff aufrollen. Mit den übrigen 5 Reisblättern wiederholen. Das Gitter deines Airfryers mit einem Pinsel leicht einölen oder die Grillpfanne verwenden, Fischrollen hineinlegen, ebenfalls ganz dünn mit Öl bestreichen und bei 180°C für 5 Minuten fryen, wenden und nocheinmal 5-6 Minuten fryen.

Schritt 3

Möhren schälen, halbieren und in Streifen schneiden. In einem Topf mit 50ml Wasser und 1 TL Salz für 3-5 Minuten dämpfen. Möhren auf einen Teller legen, im gleichen Topf den Vanillezucker mit 1 EL Butter karamellisieren lassen, Möhren kurz darin wenden und auf einem Teller anrichten.

Schritt 4

In einem Schälchen Joghurt, eine Prise Salz, etwas Pfeffer, Dill und etwas Limettensaft zu einem Dip verrühren. Fischrollen auf den Möhren anrichten und mit Dip servieren.

Guten Appetit!

Rezeptvideo

Diana Crocenzi

Diana Crocenzi

Diana kommt aus einer Gastro-Famile, der Papa ein leidenschaftlicher Koch und Restaurantbesitzer aus den Abruzzen; die Mama eine Hausfrau, die die deutsche Küche bevorzugt. Die gebürtige Berlinerin hat also Tomatensoße & Bohneneintopf im Blut und kocht sich privat und jetzt auch bei Generation YES um die Welt.

Rezept mit Freunden teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.