Gesamtzeit: 30 min.

Kochzeit: 22 min.

Rezept ausdrucken

Shakshuka - Eier orientalisch ­čŹ│

Wir waren vor Kurzem alle gemeinsam fr├╝hst├╝cken, wollten mal was anderes und haben uns f├╝r Orientalisch entschieden. Am meisten hat uns dabei das wunderbare Shakshuka mit frischer Pide begeistert: Spiegeleier auf einer w├╝rzigen Mischung aus Paprika und Tomaten.
War nat├╝rlich klar, dass wir das Gericht sofort in unserem Philips Airfryer nachkochen mussten, die Backform aus dem Back-Kit war ideal daf├╝r geeignet. Also Gem├╝se raus, Hei├čluftfritteuse an!

Zutaten

Zutaten f├╝r 2 Personen
1 Zwiebel
1
Dose Tomaten
1 EL Paprikapulver
1 EL Chiliflocken
1 EL Harissa
Prise  Salz & Pfeffer 
2 Knoblauchzehen 
1 TL Zimt
1 milde Chillischote
3-4  Eier
1 Bund  frische Petersilie


Zubereitung

Schritt 1

Zwiebel und Knoblauch pellen, die Paprika und Chili sehr gr├╝ndlich waschen. Die Zwiebeln w├╝rfeln und in die Backform geben, Knoblauch mit einer Knoblauchpresse ebenfalls in die Form pressen. Tomaten dazugeben, anschlie├čend mit Paprikapulver, Zimt, Chiliflocken, Harissa sowie Salz und Pfeffer w├╝rzen. Alles gut mit einem Holz- oder Plastikl├Âffel durchr├╝hren.

Die Paprika und Chilischote in Streifen schneiden und auf die Tomatenso├če legen.

Bei 200┬░C f├╝r 15 Minuten fryen.

Schritt 2

Den Philips Airfryer ├Âffnen und die Eier mit in die Form schlagen.

Weitere 7 Minuten bei 200┬░C fryen.

Das fertige Shakshuka mit gezupfter Petersilie bestreuen und mit frischem Brot servieren.

Guten Appetit!

Rezeptvideo


Diana Crocenzi

Diana Crocenzi

Diana kommt aus einer Gastro-Famile, der Papa ein leidenschaftlicher Koch und Restaurantbesitzer aus den Abruzzen; die Mama eine Hausfrau, die die deutsche K├╝che bevorzugt. Die geb├╝rtige Berlinerin hat also Tomatenso├če & Bohneneintopf im Blut und kocht sich privat und jetzt auch bei Generation YES um die Welt.

Rezept mit Freunden teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Ver├Âffentlichung genehmigt.