Gesamtzeit: 35 min.

Kochzeit: .

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Tomaten Galette mit Bunten Tomaten  

Ein knuspriger Teig mit frischen Tomaten und geschmolzenem Ziegenkäse. Klassisch ist eine Galette ein Pfannkuchen aus Buchweizenmehl, dieser stammt ursprünglich auch der französischen Bretagne und wurde dort auf einem heißen Stein "jalet" gebacken. Dieser Stein gab dem Fladen seinen Namen, heute gibt es die Gallete in süß und herzhaft. Wir haben uns für eine Variation aus Tomaten und Ziegenkäse als Füllung entschieden.

 

Zutaten für 4-5 Personen

Zutaten für den Teig

360g Mehl
160ml  Wasser
1TL Salz 
1TL Zucker

  

Zutaten für die Füllung

Zwiebel
430g  Tomaten
500g Ziegenkäse

  

oder

 

214g Paprika
1 Zwiebel
200g Cheddar

  

Zubereitung

Schritt 1

Für den Teig, Mehl, Zucker, Salz, und Wasser vermengen. Die Tomaten kurz waschen und dann einfach halbieren. Bei der Variante mit Paprika, wird die Paprika einfach in Streifen geschnitten. Die Zwiebel wird fein gewürfelt, der Ziegenkäse klein bröseln oder in Scheiben geschnitten, kommt auf den Ziegenkäse an.

Schritt 2

Den Teig nun in 3 Portionen teilen und rund ausrollen. Tipp: Wir haben uns für das Airfryer Pizza Kit Backpapier zugeschnitten, so bekommt man die gefüllte Galette super in den Airfryer. Zuerst wird der Ziegenkäse auf dem Teig verteilt, dabei einen ca. 5 cm breiten Rand aussparen, anschließend die Tomaten und Zwiebeln verteilen. 

Schritt 3 

Rand einschlagen, sodass die Füllung bedeckt ist. Kurz mit etwas Öl besprühen und dann wird die Gallette bei 180°C für 15 Minuten im Airfryer gebacken. Vorsicht! Die frisch gebackenen Gallete ist sehr sehr heiß durch den geschmolzenen Käse. 

 

Guten Appetit!

Jens Hildebrandt

Jens Hildebrandt

Jens ist das neueste Mitglied unseres Teams und momentan unser Praktikant! Er ist gelernter Koch mit Erfahrung in mehreren Berliner Sterneküchen und wird bei uns deshalb kochen, backen, braten, dampfen, grillen, brutzeln, flambieren, tranchieren, garen, schäumen, aufschlagen, simmern, einkochen, dünsten, aufkochen, schmoren, abbrennen, abziehen, anziehen, arrosieren, binden, dekantieren, gratinieren, karamellisieren, klären, kandieren, melieren, pürieren, schwitzen ...

Beitrag mit Freunden teilen