Zwischenmahlzeiten & Snacks

Bei unserer "Fit in 4 Wochen Challenge" nimmst du täglich 3 Mahlzeiten sowie 2-3 Zwischenmahlzeiten und Snacks zu dir.

Die sind deshalb so wichtig, da sie deinen Körper davor bewahren, zuviel oder zu wenig Insulin oder Zucker im Blut zu haben, denn wenn diese Spiegel im Körper abfallen, bewirken sie Heißhunger und den wollen wir vermeiden. Zudem verfällt der Körper nicht in "Panik" und schaltet in den so genannten "Notfallmodus", bei dem Fett eingelagert wird sondern beginnt, Fettreserven abzubauen.

Zugreifen darfst du bei folgenden Nahrungsmitteln:

 Was Wieviel Kalorien*
Nüsse 10 Stück (Handvoll) ca. 150 kcal
.
Gemüse(sticks) ausgenommen stärkealtige Gemüse wie z.B. Katroffeln unbegrenzt variiert, id.R. unter 100 kcal
.
Trockenfleisch (z.B. Beef Jerky) 75g (1 Pck.) 193 kcal
.
Gekochtes Hühnerei 1 90 kcal
.
Popcorn (ohne Fett, nur Salz) 40g 150 kcal
.
Getrocknete Aprikosen 50g 110 kcal
.
Joghurt (fettarm) mit Früchten 125g Joghurt & 1 handvoll Obst 150 kcal
.
Knusperbrot (im Knäckeregal) mit Belag

2 Scheiben mit 2 TL Marmelade

oder einer Scheibe Putenbrust oder Schinken

ca. 120 - 150 kcal
.
Thunfisch in Wasser 1 Dose 167 kcal
.
Reiswaffeln mit Belag 2 Reiswaffeln mit 2 EL Kräuterquark oder 2 TL Marmelade ca. 120 - 150 kcal
.
Oliven 10 75 kcal
.
Banane (groß) 1 140 kcal
.
Apfel 1 70 kcal
.
Beeren unbegrenzt z.B. 100g Himbeeren = 28 kcal

Diana Crocenzi

Diana Crocenzi

Diana kommt aus einer Gastro-Famile, der Papa ein leidenschaftlicher Koch und Restaurantbesitzer aus den Abruzzen; die Mama eine Hausfrau, die die deutsche Küche bevorzugt. Die gebürtige Berlinerin hat also Tomatensoße & Bohneneintopf im Blut und kocht sich privat und jetzt auch bei Generation YES um die Welt.

Rezept mit Freunden teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.