Gesamtzeit: 45 min.

Kochzeit: 28 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Ein Apfelkuchen wie Ihn die Oma früher schon gebacken hat

Heute hatte das Team richtig Lust auf Apfelkuchen.  Aber ein besonderer Kuchen sollte es sein. Gesagt, getan wurde in der Testküche der Gemüseblattschneider aufgebaut. Bei der Wahl der Blattscheibe haben wir uns für die dickere Blattscheibe entschieden, da der Kuchen dadurch ein wenig an Biss behält. Mit braunen Zucker und frischgehackten Mandeln, passt immer ein Stück Kuchen zu einem Tässchen Kaffee.

 

Zutaten für einen Apfelkuchen ø 17cm

4 Äpfel
150g Blätterteig
80g  Mandel
100g Rohrzucker
1/2 TL Zimt
Zitrone 
80g Butter


Zubereitung

Schritt 1

Äpfel kurz waschen und in den Gemüseblattschneider einspannen, alle 4 Äpfel bei Stufe 2 schneiden. Tipp: Die Apfelblätter kurz in Zitronenwasser einlegen, das verhindert das braun werden. Den Blätterteig einmal rund ausstechen und auf den gebutterten Boden der Backform legen, zwei Streifen werden als Rand zugeschnitten und in die Form gelegt.

 

Schritt 2

Nun die Apfelblätter kurz auf einem Tuch abtropfen und auf die Arbeitsfläche legen, mit Zimt Zucker bestreuen. Langsam alles aufrollen und immer gleich verfahren bis die Apfelblätter aufgebraucht sind oder die Form voll ist. Das heißt von innen nach außen arbeiten!

Schritt 3

Den Apfelkuchen mit kleinen Butterflocken bestücken und bei 150°C 18 Minuten backen, danach bei 200°C für 6-10 Minuten fertig backen. Kurz vor Ende die gehackten Mandeln auf den Kuchen streuen.

 

 

Guten Appetit!

Jens Hildebrandt

Jens Hildebrandt

Jens ist das neueste Mitglied unseres Teams und momentan unser Praktikant! Er ist gelernter Koch mit Erfahrung in mehreren Berliner Sterneküchen und wird bei uns deshalb kochen, backen, braten, dampfen, grillen, brutzeln, flambieren, tranchieren, garen, schäumen, aufschlagen, simmern, einkochen, dünsten, aufkochen, schmoren, abbrennen, abziehen, anziehen, arrosieren, binden, dekantieren, gratinieren, karamellisieren, klären, kandieren, melieren, pürieren, schwitzen ...

Beitrag mit Freunden teilen