Gesamtzeit: 10 min.

Kochzeit: 0 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Eine erfrischende Bohnensuppe in nur 5 Minuten    

 

Der Sommer ist hier und bringt jede Menge Sonnenstrahlen mit sich! Wir erfrischen uns nur zu gerne mit Eiscreme, doch kann man nicht den ganzen Tag Süßes essen. Daher haben wir uns nach anderen erfrischenden Mahlzeiten umgeschaut und sind schnell fündig geworden: kalte Suppen. Gazpacho ist das wohl bekannteste Gericht wenn es um kalte Suppen geht. Statt des Klassikers haben wir etwas Neues gewagt und statt Tomaten und Brot weiße Bohnen, Joghurt, Gurke und Minze verwendet! Alle Zutaten können einfach in den 1,7l FoodPro  gegeben werden und zack - innerhalb von nur 5 Minuten kann serviert werden! 

 

Zutaten für 2-3 Personen

400g weiße Bohnen
1/2 Gurke, grob gewürfelt 
1 Knoblauchzehe
1/2 Zitrone, entsaftet
250ml Naturjoghurt
1 EL Olivenöl oder Sesamöl
1/2 TL Koriandersamen
3-5 Eiswürfel
1 Handvoll Minze
2 EL grüne Oliven 
30g Pistazien


Zubereitung

Schritt 1

Die Bohnen abgießen, waschen und anschließend im FoodPro mit Gurke, Joghurt, Minze, Knoblauch, Zitronensaft und den Gewürzen mixen bis eine gleichmäßige Masse entsteht.Währen der FoodPro rührt, können durch die Deckelöffnung die Eiswürfel und das Öl hinzugegeben werden.

Schritt 2

Die Suppe kann nun mit gehackten Oliven, Pistazien, frischer Minze sowie Öl, Eiswürfeln und einem Spritzer Zitrone serviert werden.  

Guten Appetit!

 

Rezeptvideo:

Judith Gilles

Judith Gilles

Judith ist eine rheinische Frohnatur durch und durch, auch wenn sie von der falschen Rheinseite kommt, wie manche meinen. Sie lebt fürs essen, hat ständig neue Ideen für ausgefallene aber doch einfache Gerichte und tobt sich dementsprechend in unserer Testküche richtig aus. Neben Essen sind Hunde ihre große Leidenschaft.

Beitrag mit Freunden teilen