Gesamtzeit: 1 Stunde.

Kochzeit: 30-35 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Kohlrabi-Nudeln mit dem KitchenAid Spiralschneider

Eine schöne Alternative zu normalen Nudel sind diese Kohlrabi-Nudeln ganz sicher. Sozusagen die 3 großen Gs - gesund, glutenfrei, gut! Und dazu auch noch kalorienarm. Neben Zucchini-Nudeln eignet sich auch der Kohlrabi perfekt für eine leckere Pasta. Mit dem Spiralschneider ist das alles ein Kinderspiel.

 

Zutaten für 4 Portionen 

4 Stück  Kohlrabi je nach Größe
1 Stück  Avocado
2 Stück  Zwiebel
2 Stück Knoblauchzehen
50g  Parmesan
2 EL  Joghurt
1/2 Zitrone
50 ml Olivenöl
4 Zweige Basilikum
Salz, Pfeffer

  

Zubereitung

Schritt 1

Die Kohlrabi, schälen und in den Spiralschneider einspannen. Auf Stufe 2-3 alle Kohlrabi schneiden. Die Kohlrabi-Nudeln ganz kurz in Wasser blanchieren, das bedeutet in kochendem Salzwasser ganz kurz kochen und dann in einem Eiswasser abschrecken. 

Schritt 2

Die Avocado halbieren, entkernen und mit einer Gabel fein drücken. Für die Sauce Zwiebeln, Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen, mit Joghurt und Parmesan verfeinern, bei Bedarf mit Salz, Pfeffer nachwürzen. 

Schritt 3 

Nun kommen die Kohlrabi-Nudeln in die Sauce, alles einmal ganz kurz aufkochen lassen und fertig ist ein leichtes Sommergericht.

Guten Appetit!

Jens Hildebrandt

Jens Hildebrandt

Jens ist das neueste Mitglied unseres Teams und momentan unser Praktikant! Er ist gelernter Koch mit Erfahrung in mehreren Berliner Sterneküchen und wird bei uns deshalb kochen, backen, braten, dampfen, grillen, brutzeln, flambieren, tranchieren, garen, schäumen, aufschlagen, simmern, einkochen, dünsten, aufkochen, schmoren, abbrennen, abziehen, anziehen, arrosieren, binden, dekantieren, gratinieren, karamellisieren, klären, kandieren, melieren, pürieren, schwitzen ...

Beitrag mit Freunden teilen