Gesamtzeit: 90 min.

Kochzeit: 10 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Für besondere Anlässe   

Du möchtest jemandem Besonderes in deinem Leben eine Freude machen? Dir wurde sehr geholfen und du möchtest ein kleines Danke - aber eines, das von Herzen kommt - loswerden? Judith hat da etwas für dich: Schokotrüffel! Diese edlen kleinen und mega leckeren Schokotrüffel zauberst du in nur 90 Minuten. Du brauchst keinerlei Erfahrung in Sachen Pralinen oder ähnlichem!

 Zutaten für die Trüffel

10 Datteln
100g Mandeln, geröstet
100g
Haselnüsse, geröstet
1 EL Kakao
1/4 TL Salz
1/4 TL Zimt

Für die Glasur

160g Schokolade, 70% Kakao
1 EL Kokosöl

Zubereitung

Schritt 1

Zur Vorbereitung die Mandeln für 10 Minuten in warmes Wasser geben. Die Mandeln und Haselnüsse bei 150°C 10 Minuten im Backofen rösten (sofern nicht schon geröstet gekauft).  

Schritt 2 

Sämtliche Zutaten für die Trüffel in den Mini FoodPro geben und solange mixen, bis eine klebrige Masse entsteht. Diese zu kleinen Bällen formen, ergibt ca. 20 Stück.  

Schritt 3

Für die Schokoglasur die Zutaten über einem Wasserbad schmelzen und miteinander vermengen. Die Bällchen in die Glasur geben und mit einer Gabel herausholen. Auf einem Backblech mit Backpapier legen, mit den gehackten Nüssen bestreuen und für 45-60 Minuten im Kühlschrank kühlen.  

Guten Appetit!

Rezeptvideo:

David Hagemann

David Hagemann

David ist der Schreiberling im Generation YES Team. Er kümmert sich um alles, was geschrieben werden muss. Wenn Judith ihn lässt, darf er auch mal beim Kochen aushelfen - er isst mindestens so gern wie er schreibt.

Beitrag mit Freunden teilen