Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Hühnchen trägt bei uns einen Speckmantel! Die Kombination ist ein Klassiker, wir haben ihn neu interpretiert und für euch einen echten Hingucker kreiert.

Sous Vide Hühnchenbrust im Speckmantel mit Maispüree

Zutaten für 4 Personen

für die Hühnchenbrust
800g 
Hühnchenbrust
150g
Speck oder Bacon
Paprikapulver
Rosmarin

für das Maispüree

2
Dosen Zuckermais oder vorgekochte Maiskolben
1
Zwiebel
Butter
100 g
Parmesan
150ml
Brühe
50ml
Sahne
Parmesan
Kurkuma


Zubereitung

Die Hühnchenbrust mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Mit ein paar Zweigen Rosmarin alles in einen Zipperbeutel geben. Mit der Unter-Wasser-Methode die Luft aus dem Beutel drücken und bei 64 Grad eine Stunde Sous Vide Garen.

In der Zwischenzeit die kleingewürfelte Zwiebel in Butter leicht anbräunen und Mais hinzugeben. Mit Brühe auflöschen und bedeckt ca. 10 min köcheln lassen. Am Schluss mit etwas Sahne, Parmesan und Kurkuma verfeinern und alles mit einem Stabmixer vermixen. 

Nach Ende der Sous Vide Garzeit das Hühnchen mit ein paar Streifen Speck umwickeln und kurz anbraten. Fertig!

Guten Appetit!


 

Anna Maletzki

Anna Maletzki

Anna kocht! Und wie! Herzhafte Gerichte aus ihrer bayrischen Heimat oder exotische Rezepte aus fernen Ländern. Hauptsache gut müssen sie schmecken und einfach sollen sie zum Kochen sein. Darum passt Annas Küche auch so perfekt zur Generation YES

Beitrag mit Freunden teilen