Gesamtzeit: 60 min.

Kochzeit: 35-40 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Die neue glutenfreie Norm    

Pasta alla Norma ist ein Gericht, dass nach der Oper Normabenannt wurde. Die nämlich wurde als so bezaubernd schön wahrgenommen, dass sich daraus bald eine Redewendung ableitete, die als Superlativ benutzt wurde. Una vera Norma - eine echte Norma. Dieses Pastagericht aus Tomaten, Zwiebeln und herrlich aromatischer Aubergine gefiel den Leuten so sehr, dass sie auch als una vera Norma bezeichnet wurde und diesen Namen bis heute trägt.

Die Pasta zu diesem Gericht wurde mit dem Smartmehl Nudel Mix zubereitet. Dabei handelt es sich um eine Mehlmischung, die ohne Mais und Gluten auskommt. Menschen, die an einer Unverträglichkeit leiden bzw. sich einfach bewusster ernähren wollen, können zu diesem Mehl greifen. Das Großartige daran ist, dass es absolut normal schmeckt! Der Kompromiss, den glutenfreie Lebensmittel normalerweise eingehen, entfällt hier komplett.

Für die Nudeln  

250g Smartmehl Nudel Mix
110ml Wasser
5g Öl

Für die Soße  

6 Tomaten, groß
3 Auberginen
2 Knoblauchzehen
2 EL Smartmehl
Salz & Pfeffer
1 Dose Tomaten
Basilikum, frisch
Parmesan


Zubereitung

Schritt 1

Die Pasta im Pastamaker zubereiten und zur Seite legen.

Schritt 2

Aubergine in Scheiben schneiden und über einem Sieb großzügig mit Salz bestreuen. Die Scheiben zudecken und 20-30 Minuten ziehen lassen. Danach das Salz mit Küchenrolle abtupfen. Die Scheiben nun einmehlen und von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen. 

Schritt 3

Die Nudeln in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten kochen und zur Seite stellen.

Schritt 4

Knoblauch in der Pfanne anbraten, danach die Tomaten dazu und alles andünsten. Dann kommen die Tomaten aus der Dose dazu. Alles 30 Minuten köcheln lassen und mit 3 EL Nudelwasser vermengen. 

Schritt 5

Auberginen zu der Tomatensauce geben. Mit Salz & Pfeffer abschmecken und mit Basilikum garnieren. Mit Parmesan bestreuen und mit den Nudeln servieren.

Guten Appetit!

Rezeptvideo:

 

David Hagemann

David Hagemann

David ist der Schreiberling im Generation YES Team. Er kümmert sich um alles, was geschrieben werden muss. Wenn Judith ihn lässt, darf er auch mal beim Kochen aushelfen - er isst mindestens so gern wie er schreibt.

Beitrag mit Freunden teilen