von Anna Maletzki August 30, 2017

Schokoladen Spaghetti mit Vanillesauce

Du möchtest deine Gäste mal so richtg beeindrucken? Mit einem außergewöhnlichen Dessert? Dann haben wir das perfekte Rezept für dich: Schokonudeln aus dem Pastamaker mit selbgemachter Vanillesauce. Die sehen nicht nur klasse aus, sondern schmecken auch noch sagenhaft lecker! Da steht der Besuch sicher gleich morgen wieder vor der Türe.

Wissenswertes

Gesamtzeit

25 Min

Kochzeit

4 Min

Kcal*

Fett*

Eiweiß*

Kohlenhydrate*

550

20g

20g

68g

*Alle Werte sind pro Portion

Zutaten

für 4 Personen

200g Mehl 40g Puderzucker
80g Kakaopulver Vanilleschote
2 Eier

für die Vanillesauce

300ml Milch 200ml Sahne
60g Zucker Vanilleschote
2 Eier

Zubereitung

Schritt 1

Mehl, Kakao, Puderzucker und das Mark der Vanilleschote in den Pastamaker geben. Einschalten und die verquirlten Eier langsam zugeben.

Die Nudeln in reichlich kochendem Wasser für ca 4 Minuten bissfest garen.

Schritt 2

Inzwischen für die Vanillesauce Milch, Sahne und Zucker in einen Topf geben. Die Vanilleschote aushöhlen und das Mark zufügen. Die Schalen ebenfalls mitkochen und vor dem Servieren wieder entfernen. Aufkochen lassen. 

Die Eier mit einem Schuss der heißen Milchmischung verquirlen und in den Topf rühren. Nochmals aufkochen lassen.

Heiß servieren und genießen.

Tipp

Als Garnitur passen frische Beeren und Kokosraspel.

Rezeptvideo



Anna Maletzki
Anna Maletzki

Anna kocht! Und wie! Herzhafte Gerichte aus ihrer bayrischen Heimat oder exotische Rezepte aus fernen Ländern. Hauptsache gut müssen sie schmecken und einfach sollen sie zum Kochen sein. Darum passt Annas Küche auch so perfekt zur Generation YES


Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Neuigkeiten