Gesamtzeit: 30 min.

Kochzeit: 3 min.

Rezept ausdrucken

0 Kommentare

Sojanudeln mit Schinken und Brokkoli

Soja-Superpasta aus unserer Superfoodreihe. Perfekt für Sportler dank wenig Kohlenhydraten und viel Eiweiß. Außerdem ist Soja Cholesterinarm und natürlich glutenfrei, wie alle unsere Pastamaker Superfood-Nudeln. Schlemm dich gesund!

Zutaten

für 2 Personen

220g Sojamehl 80ml Wasser
2 EL Xanthan 4 Scheiben Schinken (gekocht)
1/2 Brokkoli 100ml Sahne
50g Creme Fraîche 100ml Milch
2 EL Butter Salz & Pfeffer
1 Zwiebel  Emmentaler (gerieben)

Zubereitung

Schritt 1

Die Sojanudeln im Pastamaker wie gewohnt zubereiten. Das Xanthan gleichzeitig mit dem Mehl zugeben. In reichlich Salzwasser für 3 Minuten bissfest kochen.

Schritt 2

Inzwischen den Brokkoli in kleine Röschen teilen und ebenfalls in einem kleinen Topf mit Salzwasser bissfest kochen.  Währenddessen eine gewürfelte Zwiebel in Butter anschwitzen, den gewürfelten Schinken ebenfalls kurz mit anbraten. Mit Sahne und Milch ablöschen. Die Creme Fraîche zugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Die Nudeln und den abgetropften Brokkoli unter die Sauce mischen. Heiß mit frisch geriebenem Käse servieren.

Guten Appetit!

Anna Maletzki

Anna Maletzki

Anna kocht! Und wie! Herzhafte Gerichte aus ihrer bayrischen Heimat oder exotische Rezepte aus fernen Ländern. Hauptsache gut müssen sie schmecken und einfach sollen sie zum Kochen sein. Darum passt Annas Küche auch so perfekt zur Generation YES

Beitrag mit Freunden teilen