A Guide to Teig: Kuchenteige

Hefeteig

Allgemeines


Hefeteige sind extrem vielfältig. Das liegt vor allem daran, dass das Wort Hefeteig verschiedenste Zusammensetzungen beschreibt, die alle mit Hefe als Triebmittel arbeiten. Aus diesem Grund wird bei den Hefeteigen klassifiziert.

Einfacher Hefeteig: Wasser, Mehl, Salz, Hefe. Dieser Grundteig formt die europäische Weißbrot- und Kleingebäckkultur, wobei es sich um Frischgebäcke zum schnellen Verzehr wie Weißbrot, Brötchen, Baguette oder Pizza handelt.

Toastbrotteige: haben einen höheren Fettanteil als der einfache Hefeteig. Sie eignen sich deshalb besser zur Lagerung und sind länger genussfähig. Bekommen sie beim Backen keine Kruste. Beispiele sind Toastbrote, Hamburger- oder Hotdogbrötchen.

Hefefeinsteig: muss bestimmte Qualitätsvorschriften erfüllen; auf 90 Teile Mehl mindestens 10 Teile Fett/Zucker

Stutenteige: feine Hefeteige mit unterschiedlichen Verhältnissen von Zucker & Fett. Gebäck ist mürbe, saftig und gut lagerfähig. Beispiele sind Plunder, Hefehörnchen, Stollen, Berliner Pfannkuchen und dergleichen.

Unsere Tipps


  • die Hefe arbeitet am besten bei Wärme - das trifft auf die Zubereitung, das Kneten und auch Gehen lassen zu
  • welche Hefe? Trockenhefe hat den Vorteil, dass sie jederzeit genutzt werden kann, da sie lange haltbar ist. Frische Hefe hingegen muss gekühlt gelagert werden und hält sich ca. 2 Wochen, sorgt allerdings für einen intensiveren Geschmack
  • ein guter Hefeteig braucht etwas Zuwendung und ein wenig Zeit! Gehe sicher, dass er ausreichend durchgeknetet wird - ein ungefährer Richtwert ist 8 Minuten - und ausreichend ruhen kann
  • Knet- und Ruhezeiten variieren stark, es kommt auf das Endprodukt an (Pizzateig muss länger geknetet werden als beispielsweise ein Hefeteig für Kuchen)

Rezeptidee: die perfekte Pizza


DEN perfekten Hefeteig an sich gibt es nicht - dafür ist diese Kategorie einfach zu breit gefächert. Wir konzentrieren uns deshalb auf den einfachen Hefeteig, dessen Grundteig lediglich 4 Zutaten benötigt und der seine bekannteste Anwendung bei der Pizza findet! Hier geht es zum Rezept der perfekten Pizza!

Weitere Ideen zu Hefeteigen: