Trüffel - die Krönung der Pilze


Was sind Trüffel?

Trüffel sind knollenartige Pilze, die meist unterirdisch wachsen. Es wird dabei zwischen echten und falschen unterschieden. Die echten Trüffel gehören zur Gattung der Tuber. Ein Charakteristika dieser Gattung ist das mamorierte Fleisch der Pilze. Sie gehören zu den begehrtesten und teuersten Speisepilzen der Welt. Die bekanntesten Arten sind Burgunder, Périgord (Diamant der Erde) & weißer Alba (Königin der Trüffel). Ursprünglich nur von Bedeutung für die ländliche Küche, finden sie heute fast ausschließlich Verwendung in der Haute Cuisine zum Verfeinern von Fleisch, Fisch, Pasta, Reis, Soßen oder Suppen.

Haltbarkeit & Lagerung

Die einzelnen Sorten der begehrten Pilze sind verschieden empfindlich. Generell sind weiße Trüffel wie der Alba emfpindlicher als die schwarzen wie der Burgunder oder der Périgord und sollten daher rasch verzehrt werden. Elementar für die Lagerung sind 2 Dinge: trocken müssen sie lagern und kühl (2°C). Wenn die Trüffel feucht werden, verlieren sie Aroma!

Weißer Alba: 2-4 Tage, in Küchenpapier einwickeln (regelmäßig wechseln) und in Glasgefäß im Gemüsefach des Kühlschranks lagern.

Burgunder: bis zu 12 Tage, in Küchenpapier oder einem Terakotta-Gefäß lagern. In dieser Zeit aber unbedingt verarbeiten!

Périgord:bis zu 12 Tage, in Küchenpapier oder einem Terakotta-Gefäß lagern. Kann getrocknet auch als Gewürz genutzt werden und ist so länger haltbar.

Was sind Trüffel?


Trüffel sind knollenartige Pilze, die meist unterirdisch wachsen. Es wird dabei zwischen echten und falschen unterschieden. Die echten Trüffel gehören zur Gattung der Tuber. Ein Charakteristika dieser Gattung ist das mamorierte Fleisch der Pilze. Sie gehören zu den begehrtesten und teuersten Speisepilzen der Welt. Die bekanntesten Arten sind die schwarzen Wintertrüffel, wie z.B. der Brumaleoder der weiße Alba (Königin der Trüffel). Ursprünglich nur von Bedeutung für die ländliche Küche, finden sie heute fast ausschließlich Verwendung in der Haute Cuisine zum Verfeinern von Fleisch, Fisch, Pasta, Reis, Soßen oder Suppen.


Haltbarkeit & Lagerung


Die einzelnen Sorten der begehrten Pilze sind verschieden empfindlich. Generell sind weiße Trüffel wie der Alba emfpindlicher als die schwarzen wie der Tuber Brumale und sollten daher rasch verzehrt werden. Elementar für die Lagerung sind 2 Dinge: trocken müssen sie lagern und kühl (2°C). Wenn die Trüffel feucht werden, verlieren sie Aroma!

Weißer Alba: 2-4 Tage, in Küchenpapier einwickeln (regelmäßig wechseln) und in Glasgefäß im Gemüsefach des Kühlschranks lagern.

 

Tuber Brumale: bis zu 12 Tage, in Küchenpapier oder einem Terakotta-Gefäß lagern. In dieser Zeit aber unbedingt verarbeiten!

 


Was sind Trüffel?


Trüffel sind knollenartige Pilze, die meist unterirdisch wachsen. Es wird dabei zwischen echten und falschen unterschieden. Die echten Trüffel gehören zur Gattung der Tuber. Ein Charakteristika dieser Gattung ist das mamorierte Fleisch der Pilze. Sie gehören zu den begehrtesten und teuersten Speisepilzen der Welt. Die bekanntesten Arten sind Burgunder, Périgord (Diamant der Erde) & weißer Alba (Königin der Trüffel). Ursprünglich nur von Bedeutung für die ländliche Küche, finden sie heute fast ausschließlich Verwendung in der Haute Cuisine zum Verfeinern von Fleisch, Fisch, Pasta, Reis, Soßen oder Suppen.



Haltbarkeit & Lagerung


Die einzelnen Sorten der begehrten Pilze sind verschieden empfindlich. Generell sind weiße Trüffel wie der Alba emfpindlicher als die schwarzen wie der Burgunder oder der Périgord und sollten daher rasch verzehrt werden. Elementar für die Lagerung sind 2 Dinge: trocken müssen sie lagern und kühl (2°C). Wenn die Trüffel feucht werden, verlieren sie Aroma!

Weißer Alba: 2-4 Tage, in Küchenpapier einwickeln (regelmäßig wechseln) und in Glasgefäß im Gemüsefach des Kühlschranks lagern.

Burgunder: bis zu 12 Tage, in Küchenpapier oder einem Terakotta-Gefäß lagern. In dieser Zeit aber unbedingt verarbeiten!

Périgord:bis zu 12 Tage, in Küchenpapier oder einem Terakotta-Gefäß lagern. Kann getrocknet auch als Gewürz genutzt werden und ist so länger haltbar.


Ein klassisches Trüffelrezept


Spaghetti mit Trüffeln

 

Trüffel und Pasta sind ein unglaublich gutes Team! Das Aroma der edlen Knollenpilze kommt hier besonders gut zum Tragen, denn weder die Pasta noch die Soße aus Parmesan, Eiern, Sahne und Butter drängt sich hier in der Vordergrund. Ganz im Gegenteil, denn beides unterstützt die Trüffelaromen eher noch. Bei der Dosierung der Trüffel sollte acht gegeben werden, denn hier ist weniger definitiv mehr! Auch sollte beim unterrühren der Soße zu den Nudeln darauf geachtet werden, dass das Ei nicht am heißen Topfboden gerinnt. Insgesamt ist dieses Gericht aber sehr einfach zuzubereiten. Wir sind uns ziemlich sicher: so edel hast du Pasta noch nie genossen!

 


Ein klassisches Trüffelrezept

Spaghetti mit Trüffeln

 

Trüffel und Pasta sind ein unglaublich gutes Team! Das Aroma der edlen Knollenpilze kommt hier besonders gut zum Tragen, denn weder die Pasta noch die Soße aus Parmesan, Eiern, Sahne und Butter drängt sich hier in der Vordergrund. Ganz im Gegenteil, denn beides unterstützt die Trüffelaromen eher noch. Bei der Dosierung der Trüffel sollte acht gegeben werden, denn hier ist weniger definitiv mehr! Auch sollte beim unterrühren der Soße zu den Nudeln darauf geachtet werden, dass das Ei nicht am heißen Topfboden gerinnt. Insgesamt ist dieses Gericht aber sehr einfach zuzubereiten. Wir sind uns ziemlich sicher: so edel hast du Pasta noch nie genossen!

 

 

 

Garantien der Trüffel Company

100% natürlich

Die Trüffel im Sortiment der Trüffel Company kommen direkt aus Italien von lokalen, spezialisierten Kleinbauern oder eigens für den Verkauf von Trüffeln gegründeten Märkten.

 


100% natürlich

Die Trüffel im Sortiment der Trüffel Company kommen direkt aus Italien von lokalen, spezialisierten Kleinbauern oder eigens für den Verkauf von Trüffeln gegründeten Märkten.

 

 


Exklusive Sorten

Die angebotenen Trüffelsorten gehören zu den begehrtesten und teuersten Sorten überhaupt, wie beispielsweise der Périgord, der aufgrund seiner Beschaffenheit als edelster der schwarzen Trüffel gilt!


Höchste Qualität

Nur absolute Qualitätsware wird ins Sortiment mit aufgenommen. Jeder Pilz wird bei Erhalt durch die Trüffel Company und ein weiteres Mal vor dem Versand auf seine Qualität überprüft.

 

 


Immer frisch

Die Trüffel Company bezieht 2 Mal wöchentlich Trüffel. So können sie immer frische Ware ausliefern, damit du keine Kompromisse bei den unverwechselbaren Aromen der hochwertigen Pilze machen musst.

Exklusive Sorten

Die angebotenen Trüffelsorten gehören zu den begehrtesten und teuersten Sorten überhaupt, wie beispielsweise der Périgord, der aufgrund seiner Beschaffenheit als edelster der schwarzen Trüffel gilt!

Höchste Qualität

Nur absolute Qualitätsware wird ins Sortiment mit aufgenommen. Jeder Pilz wird bei Erhalt durch die Trüffel Company und ein weiteres Mal vor dem Versand auf seine Qualität überprüft.

 

Immer frisch

Die Trüffel Company bezieht 2 Mal wöchentlich Trüffel. So können sie immer frische Ware ausliefern, damit du keine Kompromisse bei den unverwechselbaren Aromen der hochwertigen Pilze machen musst.